ūüéä Die Strolche feiern 30. Geburtstag! ūüéČ
 

Termine


09.09.2018: Flohmarkt der Strolche in der Gr√ľppental-Schule¬†(Anfragen: flohmarkt@escheburger-strolche.de)

21.10.2018: Elterneinsatz im Kindergarten

09.11.2018: Laternenfest

10.11.2018: Elterneinsatz im Kindergarten (Ersatztermin)

24.-27. Dezember & /28. Dezember: Kindergarten geschlossen

31.12.2018: Kindergarten geschlossen

 4.2.2019 Erste Hilfe Kurs der Erzieherinnen (Kiga geschlossen)


Neuigkeiten / Aktuelles

-----------------------------------------    

6. Juli 2018

Termine f√ľr den Eltern-Arbeitseinsatz Herbst 2018

Liebe Eltern, 
f√ľr die laut Satzung vorgeschriebenen Arbeitseins√§tze der Eltern kommen hier die Termine f√ľr den Herbst:

21.10.2018: Arbeitseinsatz I 
10.11.2018: Arbeitseinsatz II (Ersatztermin)
 
Bitte beachtet die Aush√§nge zu gegebener Zeit. Alle Eltern m√ľssen an einem Arbeitseinsatz mit einem Elternteil teilnehmen.¬†
Bei Fragen bitte an den Bauausschuss wenden --> Martin Schliebs (Kontaktdaten hängen an den Pinnwänden im Kiga aus).

-----------------------------------------

30 .Juni 2018 

(folgender Brief wurde an alle Eltern der Pinguine, Ponys und Häschen verteilt)

Information des Vorstandes zum Thema 'Fr√ľhst√ľckspauschale'

 

Liebe Eltern, 

der Vorstand m√∂chte mit diesem Schreiben √ľber eine Entscheidung zum Thema Fr√ľhst√ľck im Kindergarten informieren.¬†

Wie Ihr ja wisst, mussten wir im M√§rz 2018 die Lebensmittellieferung f√ľr das Fr√ľhst√ľck aufgrund einer Anweisung vom Fachdienst zur Lebensmittel√ľberwachung umstellen, um eine sichere K√ľhlung zu gew√§hrleisten. Nach einer Testphase m√ľssen wir nun leider feststellen, dass dies mit erh√∂htem Aufwand verbunden ist. Das Thema wurde auch auf der j√§hrlichen Mitgliederversammlung im Mai diskutiert.¬†Der Kindergarten Vorstand hat daher aufgrund des Feedbacks entschlossen, ab 1. August 2018 auf das Bereitstellen des Fr√ľhst√ľcks zu verzichten.

Gr√ľnde hierf√ľr:

  • die Qualit√§t oder Auswahl der gelieferten Lebensmittel war immer wieder Anlass von Beschwerden seitens der Eltern

  • Teile der Lieferungen vom Supermarkt waren teilweise unvollst√§ndig oder nicht verf√ľgbar

  • Das Bestellen, Kontrollieren sowie Wegr√§umen der Lieferung nimmt viel Zeit der Erzieherinnen in Anspruch und b√ľndelt somit Kapazit√§ten

  • Die Zahl der Lebensmittel-Unvertr√§glichkeiten bei den Kindern hat zugenommen, was zus√§tzlichen organisatorischen Aufwand bedeutet

  • Der Kreis hat uns ebenfalls empfohlen, die Fr√ľhst√ľckszubereitung den Eltern zu √ľberlassen


Was bedeutet das jetzt f√ľr Euch ab August?

  • Ab 1. August wird keine Fr√ľhst√ľckspauschale (12‚ā¨ pro Kind)¬†mehr eingezogen.

  • Ab 1. August bitte Euren Kindern Brotdosen mit Fr√ľhst√ľck f√ľr alle Wochentage mitgeben.


Wir denken, dass diese Massnahme dazu f√ľhrt, dass unser Erzieherinnen-Team mehr Zeit f√ľr die p√§dagogischen Aufgaben haben wird. Um die Qualit√§t der Betreuung unserer Kinder noch weiter zu verbessern, werden wir zudem eine K√ľchenhilfe auf Minijob-Basis einstellen. Die ausgeschriebene Stelle wird dann bei der Vor- und Zubereitung des Mittagessens sowie Reinigung der K√ľchen im Elementar- und Krippenbereich aushelfen

Wir hoffen auf Euer Verst√§ndnis. F√ľr weitere Informationen stehen wir Euch gern zur Verf√ľgung.¬†

Kontaktdaten finden sich im Kiga-Aushang als auch auf unserer neu gestalteten Internetseite auf www.escheburger-strolche.de.

 

Beste Gr√ľ√üe,

Michael Stein (1. Vorsitzender)   &   Ute Reiter (Leitung)

-----------------------------------------

30. Juni 2018

Wir verabschieden unsere Vorschulkinder

Das Sommerfest am 30.06.2018 auf dem Sportplatz war auch ein w√ľrdiger Abschied f√ľr unsere Vorschulkinder. Die Eltern der "Vorschulis" haben sich etwas Nettes ausgedacht und dem Kindergarten als Abschiedsgeschenk zwei tolle Vogelh√§user √ľberreicht. Eins steht auf dem Bambi- & Schnecken Spielplatz und eins auf dem Waldspielplatz. Ein tolles Andenken!¬†

Wir w√ľnschen allen Vorschulkindern einen tollen Start in das Schulleben und hoffen, dass alle gerne an ihre Kindergartenzeit bei den Strolchen zur√ľckdenken.¬†

 

-----------------------------------------

1. Juni 2018

Sommerfest der Strolche

 

Am Samstag, 30.06., von 14.00 - 17.00h findet unser Sommerfest auf dem Waldspielplatz bei der Froschgruppe und dem angrenzenden Bereich des Sportplatzes statt. Neben Kaffee, Kuchen und Erfrischungsgetränken warten viele Spielmöglichkeiten und tolle Mitmachaktionen auf die Kinder. Wir freuen uns auf einen sonnigen Nachmittag!

-----------------------------------------

 

16. April 2018

Ordentliche Vereins-Mitgliederversammlung am 23. Mai im Gemeindezentrum

 

Achtung! Die Versammlung findet in der Mensa der Gr√ľppentalschule statt!

Unsere j√§hrliche Mitgliederversammlung findt am 23. Mai um 20.00¬†im Gemeindezentrum (Hofweg)in der Mensa der Gr√ľppentalschule statt. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen.¬†
Die schriftliche Einladung mit Agenda und Tagesordnungspunkten sind im letzten Kiga-Express veröffentlicht und an alle Eltern verteilt worden. Das Protokoll der letzten Sitzung hängt an den Pinnwänden im Kindergarten zur Einsicht aus. 
Wie immer freuen wir uns auf zahlreiches Erscheinen.
  
 -----------------------------------------      

11. Februar 2018

Neue Email-Adresse f√ľr Flohmarkt Team --> flohmarkt@escheburger-strolche.de

 

Ab sofort k√∂nnen Fragen √ľber die neue Email-Adresse direkt an unser Flohmarkt-Team geschickt werden. Standanmeldungen √ľber unser Formular.

  -----------------------------------------    

9. Februar 2018

Fr√ľhst√ľckspauschale f√ľr Elementargruppen H√§schen, Ponys, Pinguine

 

Alle Eltern sind per Brief √ľber die Einf√ľhrung einer Fr√ľhst√ľckspauschale informiert worden. Der bisherige w√∂chentliche Elterneinkauf f√ľr die Gruppe(n) darf aufgrund beh√∂rdlicher Lebensmittel-Hygiene Auflagen nicht mehr gemacht werden, da leicht verderbliche Lebensmittel durchgehend gek√ľhlt werden m√ľssen.

Die Ponys, H√§schen und Pinguine werden sich deshalb die¬†Lebensmittel f√ľr das Fr√ľhst√ľck ab 15.02.2018 liefern lassen.¬†

Dadurch √§ndert sich Euer Beitrag:¬†Ab dem 01.03.18¬†werden wir monatlich eine¬†Fr√ľhst√ľckspauschale in H√∂he von 12‚ā¨ pro Kindder betroffenen Gruppen er¬≠heben.

F√ľr weitere Informationen stehen wir Euch gern zur Verf√ľgung(Kontakt an den Pinnw√§nden oder info@escheburger-strolche.de).

  -----------------------------------------    

10. Januar 2018

Termine f√ľr Eltern-Arbeitseinsatz Fr√ľhjahr 2018

 

Liebe Eltern, 
f√ľr die laut Satzung vorgeschriebenen Arbeitseins√§tze der Eltern kommen hier die ersten Termine f√ľrs Fr√ľhjahr:

17.03.2018: Arbeitseinsatz I 
22.04.2018: Arbeitseinsatz II (Ersatztermin)
 
Bitte beachtet die Aush√§nge zu gegebener Zeit. Alle Eltern m√ľssen an einem Arbeitseinsatz mit einem Elternteil teilnehmen.¬†
Bei Fragen bitte an den Bauausschuss wenden --> Martin Schliebs (Kontaktdaten hängen an den Pinnwänden im Kiga aus).

  -----------------------------------------  

02. Januar 2018

Eine neue Erzieherin - Natalie verstärkt seit dem 2. Januar unser Team!

 

Natalie hat im Januar bei uns angefangen und betreut nun mit Sonia unser Fr√∂sche-Team. Wir sagen HERZLICH WILLKOMMEN und w√ľnschen einen tollen Start!
   
   -----------------------------------------   

7. Dezember 2017

Der Vorstand informiert - R√ľckblick 2017 und Ausblick auf 2018

 

Liebe Eltern,
die Vorweihnachtszeit hat Einzug gehalten und wir freuen uns auf Kekse backen, dekorieren und Geschenke f√ľrs Fest besorgen, die Kinderaugen zum Leuchten bringen.

Der Kindergarten Vorstand m√∂chte an dieser Stelle kurz auf 2017 zur√ľckblicken und einen kurzen Ausblick auf 2018 geben.

2017
Ein tolles Jahr liegt fast hinter uns. Katharina arbeitet seit Oktober bei den Strolchen und ist den meisten mittlerweile gut bekannt. Alena hilft tatkr√§ftig als FSJ-Kraft. Wir haben sukzessive den Waldspielplatz modernisiert und kr√§ftig investiert. Eine Stiftung hat uns dabei finanziell sehr unterst√ľtzt.¬†
- komplette Erneuerung der Sandkiste inklusive Einfassung
- ein neuer Spielturm
- das Spinnenger√ľst wurde neu aufgearbeitet
- eine neue Nestschaukel kam k√ľrzlich hinzu
- die schon länger geplante Pflasterung der Fläche unter dem Vordach des Bauwagens konnte nun realisiert werden
Zudem wurden im Oktober alle Böden im KiGa fachmännisch grundgereinigt und durch Mehrfachbeschichtung versiegelt. 


2018
Der Haushaltsplan 2018 wurde verabschiedet und wir freuen uns, dass wir die Elternbeitr√§ge zun√§chst unver√§ndert und somit stabil halten k√∂nnen. Wir bieten dadurch weiterhin die g√ľnstigsten Betreuungskosten im Umkreis an.¬†
Wir freuen uns auch, dass unsere Waldgruppe bald von einer neuen Erzieherin verstärkt wird. Ab 1. Januar heissen wir Natalie als neue "Strolchin" bei den Fröschen willkommen.
Desweiteren sind wir schon mitten in den Vorbereitungen f√ľr unser grosses Sommerfest am 30. Juni. Es werden spannende Aktionen und Spielstationen f√ľr unsere Kinder geboten werden. Lasst Euch √ľberraschen! Nat√ľrlich wird es auch wieder 2 Flohmarkt-Termine geben.¬†
Unsere KiGa Zeitung "Kiga Express" wird weiterhin alle 3 Monate erstellt und verteilt. Das Archiv findet sichin 'Downloads'.

Last but not least - Vorstandsarbeit ist ein Ehrenamt, das von Eltern aus dem Kindergarten ausge√ľbt wird. Viele Freiwillige wenden hier Zeit und Energie auf, um unseren Kindergarten zu einem attraktiven Angebot f√ľr unsere Kinder zu machen. Einmal im Jahr gibt es eine Mitgliederversammlung, eine gute M√∂glichkeit f√ľr alle Eltern:¬†¬†
Sich Einbringen, Fragen stellen oder Anregungen geben. Nutzt diese Gelegenheit und merkt Euch den 23. Mai vor. Erzieher-Team, Leitung und Vorstand freuen sich immer √ľber rege Teilnahme!
 
Das Vorstandsteam w√ľnscht Euch allen eine sch√∂ne Vorweihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Michael Stein
1. Vorsitzender

-----------------------------------------      

3.. November 2017

Information vom Vorstand zum Einbruch und Vandalismus auf dem Kindergarten Waldspielplatz

 

Liebe Eltern, 
wie ihr sicherlich mitbekommen habt, haben Unbekannte in der Nacht vom 27.10. auf 28.10. um den Kindergarten herum als auch auf dem Sportplatz randaliert. 
Es wurden unter anderem M√ľlltonnen in den Wald geworfen, Eckfahnen vom Fussballfeld entfernt, Anwohner-Autos besch√§digt und leider auch in unseren Bauwagen, der der Froschgruppe Unterkunft bietet, eingebrochen. Es wurde vergeblich versucht, die T√ľr aufzuhebeln. Dann wurde ein Fenster eingeworfen und im Bauwagen waren Spuren zu finden. Gl√ľcklicherweise gab es keinen Vandalismus innerhalb des Wagens. Da sich keinerlei Wertsachen im Bauwagen befinden, wurde nichts entfernt. Der Schaden begrenzt sich somit auf das kaputte Fenster und ein verbogenes L√ľftungsgitter an der T√ľr. Die Polizei Geesthacht hat u.a. Blutspuren gesichert und ermittelt.¬†¬†
Wer etwas gesehen oder bemerkt hat, meldet sich bitte bei uns (info@escheburger-strolche.de) oder der Polizeit Geesthacht.
 
Wir werden zeitnah ein Hinweisschild am Bauwagen anbringen, dass sich Einbruch nicht lohnt, da keinerlei Wertsachen verwahrt werden. 
 
Wir sind fassungslos √ľber diese sinnlose Tat und hoffen, dass sich so etwas nicht wiederholt. Es ist unbegreiflich, was der oder die T√§ter in einem Kindergarten-Bauwagen an Beute erwartet haben...¬†¬†¬†

-----------------------------------------   

2.. November 2017

Erneuerung der Nestschaukel auf dem Waldspielplatz

 

Im Zuge der Modernisierung des Waldspielplatzes hat der Vorstand die Anschaffung einer neuen Nestschaukel beschlossen. Die alte, aus Holz gebaute, ist an Trageelementen durch Feuchtigkeit marode und wurde durch einen Gutachter bemängelt. Anfang November wird eine neue Nestschaukel installiert, die aus recyceltem Kunststoff besteht und damit sehr langlebig und wartungsarm sind wird. Damit wurde erneut in die Verschönerung des Waldspielplatzes investiert und wir freuen uns auf glänzende Kinderaugen! 

-----------------------------------------    

5. Oktober 2017

Eine neue "Strolchin" - Katharina verstärkt seit dem 1. Oktober unser Team

 

Katharina verst√§rkt ab sofort unser Team.¬† Wir freuen uns, dass wir Katharina f√ľr unseren Kindergarten gewinnen konnten. Sie ist seit Anfang Oktober nun als Springerin bei uns.
Wir sagen HERZLICH WILLKOMMEN, einen tollen Start und ganz viel Spass! F√ľr interessierte Eltern h√§ngt an den Pinnw√§nden im KiGa ein Steckbrief aus.

 -----------------------------------------    

19. März 2017

Erneuerung der Spielgeräte auf dem Waldspielplatz abgeschlossen

 

¬†Es ist geschafft, die Modernisierungsmassnahmen auf dem Waldspielplatz sind nun abgeschlossen und die Kinder k√∂nnen sich √ľber neue bzw instandgesetzte Spielger√§te freuen. Die Baumassnahmen konnten wie geplant durchgef√ľhrt werden. Es wird bereits eifrig geklettert und gespielt.¬†
Wir möchten uns an dieser Stelle auch nochmal bei den Eltern, die beim Abbau der alten Geräte geholfen haben, herzlich bedanken!  

-----------------------------------------  

01. Februar 2017

Erneuerung der Spielgeräte auf dem Waldspielplatz

 

 
Liebe Eltern,

der Vorstand m√∂chte hier gerne √ľber Erneuerungsmassnahmen auf dem Waldspielplatz informieren.

Einige Spielgeräte sind leider altersbedingt nicht mehr im sicheren Zustand und mussten teilweise gesperrt werden. Der Vorstand hat sich auf der Sitzung im Dezember 2016 dazu entschlossen, diese durch Neuanschaffungen zu ersetzen bzw. instandzusetzen.


Waldspielplatz der "Frösche":

1. Der marode Spielturm mit Rutsche wir durch einen neuen Spielturm der Firma Westfalia ersetzt. Dieser wird aus recyceltem Kunststoff bestehen, ist daher völlig witterungsbeständig und sehr lange haltbar.

2. Die grosse Sandkiste wird erneuert. Die Beplankung und der Sand werden komplett erneuert.

3. Das Spinnennestger√ľst ist derzeit leider gesperrt, da die Weidenpf√§hle marode sind. Diese werden durch neue Robinien-Holzst√§mme ersetzt, das Spielger√ľst wird somit bestehen bleiben.

Die baulichen Massnahmen werden im Fr√ľhjahr 2017 stattfinden. Wir freuen uns dann auf einen modernen, sicheren Spielplatz, der den Kinder neue Spielm√∂glichkeiten anbieten wird.

F√ľr Fragen oder Anregungen steht der Vorstand gerne zur Verf√ľgung.

Bauausschuss KiGa Escheburger Strolche e.V.
Michael Stein
email: mst024@web.de
Mobil: 0151 21285590
 

-----------------------------------------  

01. Dezember 2016 

Neue Elternbeiträge ab 01.01.2017

 

 
Liebe Eltern,

im Rahmen der Einnahmen- und Ausgabenplanung f√ľr das kommende Jahr 2017 haben wir seitens des Vorstandes entschieden, die Elternbeitr√§ge zum 01.01.2017 zu erh√∂hen. Wir tragen damit einerseits den steigenden Kosten Rechnung und kommen andererseits der Aufforderung des Amtes nach, dass Elternbeitr√§ge 38% an der Gesamtfinanzierung betragen sollen.

Die Erhöhungen belaufen sich auf 5 Euro pro Monat. Getränkepauschale und Anschlussbetreuung U3/Std bleiben unverändert bestehen.

Alle Eltern sind √ľber gesonderte Schreiben √ľber die Details informiert worden.

Wir hoffen auf Euer Verständnis.

Das Vorstandsteam
----------------------------------------- 

1. Dezember 2015

Neue Elternbeiträge ab 1.1.2016

 

Im Rahmen der Einnahmen- und Ausgabenplanung f√ľr das kommende Jahr 2016 wurde vom Vorstand beschlossen, die Elternbeitr√§ge ab 1.Januar 2016 zu erh√∂hen.
Alle Eltern wurden in einem separatem Schreiben informiert.
  
-----------------------------------------
13. November 2015

Laternenfest 2015

 

(Auszug aus dem KiGa Express Nummer 70 / Dezember 2015)
Auch in diesem Jahr haben wir wieder unser Laternenfest gefeiert. Zum ersten mal seit langem liefen wir nicht durch den Wald, sondern durch unser dunkles Dorf, das wir mit unseren fantasievoll gebastelten Laternen erhellten. Unser Ziel war der Kindergarten, wo wir schon mit Getr√§nken und heissen W√ľrstchen erwartet wurden. Zum Abschluss sangen wir am Lagerfeuer Laternenlieder.

Wir bedanken uns bei allen fleissigen Helferinnen und Helfern!
 
-----------------------------------------
27. November 2015

Energetische Sanierung abgeschlossen

 

Die alte Escheburger Schule wurde energetisch saniert, nun können die Kinder wieder alle Räume benutzen.
Die Bergedorfer Zeitung hat dem Ergebnis sogar einen Zeitungsartikel gewidmet. (Bergedorfer Zeitung vom 27.November 2015):

-----------------------------------------
1August 2015 

Die Escheburger Strolche seit Sommer 2015 mit zweiter Krippengruppe - aus den "Bärchen" werden die "Schnecken"!

 

Die Gemeinde Escheburg und der Kreis haben unserem Antrag auf Umwandlung einer Ü3-Regelgruppein eine Krippengruppe (U3-Kinder) zugestimmt. Somit haben wir seit August 2014 eine reine Krippengruppe (die Bambis) bei den Strolchen. Am 1.August 2015 wurde nun auch die zweite Krippengruppe eröffnet. Die ehemalige Familiengruppe (Bärchen) wurden in eine "reine" Krippengruppe, die Schnecken, umgewandelt.